Fachbereich 3

Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Schulpraktisches Gitarrenspiel (Liedbegleitung) I (A)

Dozentin/Dozent

Hartwig Ventker

Beschreibung

Die Übung vermittelt die Fähigkeit, Lieder mit der Gitarre zu begleiten, die im Klassenverband gesungen werden. Sie wendet sich gezielt an Lehramtsstudierende, die nicht das Fach Musik studieren. Lieder zu singen ist äußerst sinnvoll vor allem in den Fächern Religion, Deutsch, den Fremdsprachen, Sachunterricht und Geschichte, allgemein in der Grundschule, hilfreich ferner bei Klassenfahrten, Schulveranstaltungen und in Freistunden. Damit genügend Sicherheit im Gitarrenspiel erreicht wird, ist die Übung über zwei Semester konzipiert und beschränkt sich auf 6 Teilnehmer. Sie kann mit einer Prüfung abschließen. Bei bestandener Prüfung können 2 LPs vergeben werden.
Studierende, die die zweisemestrige Übung als eine der Komponenten im Rahmen des KCL im „Schwerpunktmodul Ästhetische Bildung“ belegen, können hier keine Prüfungsleistung ablegen, es werden also keine Noten vergeben.

Semester WS 2017/18
Raum und Zeit 11/310
Veranstaltungsart Übung
SWS 1
ECTS 2

In Stud.IP für diese Veranstaltung eintragen